Organisationshinweise - KT Biberstein

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Organisationshinweise

Anmeldung:
Anmeldungen können nur schriftlich, mit beiliegendem Formular, entgegen genommen werden.

Das Kursgeld ist am ersten Kurstag zu bezahlen.

Bei weniger als 4 Anmeldungen, kann der Kurs spätestens 10 Tage vor Beginn abgesagt oder in einem zeitlich reduzierten Rahmen durchgeführt werden.

Die Anmeldung kann bis 8 Tage vor Kursbeginn schriftlich annulliert werden.

Bei Abmeldung bis weniger als 8 Tage müssen 50%, nach Kursbeginn 100% der Kurskosten bezahlt werden. Ausnahme: bei Unfall oder Krankheit (nur mit Arztzeugnis).

Die Anmeldung ist verbindlich.
Abmeldung:
Die Kursteilnehmer werden gebeten, sich 24 Stunden vor Übungsbegin, via sms, Email oder Telefon bei der Übungsleitung abzumelden. Erfolgt keine oder eine späte Abmeldung, wird bei Zehnerabos die gefehlte Lektion verrechnet.
Kurskosten:
Junghunde- und Erziehungskurse Kosten pauschal Fr. 120.- (6 Lektionen). Bei Abwesenheit wird kein Geld zurück erstattet, die Lektion kann aber nachgeholt werden. Anschliessend besteht die Möglichkeit ein Saisonabonnement Februar - Juni Fr.200.-, und August - November Fr. 180.- zu lösen.
Übungsplatz:
Die Kurse finden neben der Bio Badi Biberstein statt. Parkplätze sind vorhanden; bitte parkieren Sie Ihr Auto nicht auf der Strasse zur Badi, sondern auf der Wiese.

Für Junghunde, die den Junghunde- oder Erziehungskurs besuchen, besteht die Möglichkeit, in einer umzäunten, geschützten Umgebung zu spielen. Diese Fläche darf von älteren Hunden nicht zum Spielen benutzt werden. 
Hunde:
Alle Hunde, ob reinrassig, gemischt, jung oder alt, sind bei uns willkommen.

Die Hunde müssen geimpft und gesund sein. Der Impfausweis ist am ersten Kurstag vorzuweisen.

Hunde sind während der Läufigkeit nur nach Absprache mit dem KTB zugelassen.

Fütterung:
Füttern Sie Ihren Hund mindestens zwei Stunden vor Kursbeginn nicht mehr. Mit vollem Magen übt es sich schlecht.
Hundehalter:
Der Hund sollte während des Kurses nur von einer, wenn möglich, immer der gleichen, Person geführt werden. Familienmitglieder und Zuschauer sind am Rande des Platzes willkommen.
Ausrüstung:
Bringen Sie ein Spielzeug, das Ihr Hund liebt, und Hundeguezli (am besten kleingeschnittene Cervelat - eine halbe Wurst sollte reichen) mit. Die Kurse finden draussen und bei jedem Wetter statt. Bitte passen Sie Kleidung und Schuhe den Bedingungen an (keine Regenschirme).
Versicherung:
Versicherungen wie Haftpflicht, Unfall und Krankheit sind Sache der Kursteilnehmer. Das KTB lehnt jede Verantwortung ab. Verlorengegangenes oder beschädigtes Material muss ersetzt werden.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü